Ainos

Ainos

ca. 469-466 v. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Ausstellungen im Alten Museum
AM-002/51a Die klassische Zeit

Obverse

Kopf des Hermes mit Kappe nach r. Die glatte Kappe ist über der Krempe mit einer Punktreihe geschmückt und sitzt auf einem um den Kopf gelegten geflochtenen Haarwulst auf.

Reverse

AINI. Ein Ziegenbock steht nach r. Im r. F. eine Fliege nach r. Das Ganze in vertieftem quadratum incusum.

Class/status

City

Date

ca. 469-466 v. Chr.
Klassik

Denomination

Tetradrachme Nomisma GNDInfo

Material

Silver

Production

struck

Weight

16,46 g

Diameter

25 mm

Die-axis

3 h

Mint

Ainos Nomisma geonames

Region

ThrakienNomisma

Country

Türkeigeonames

Publications

AMNG II-1 158 Nr. 266; J. M. F. May, Ainos. Its History and Coinage 474-341 B.C. (1950) 28-30 Nr. 11 (Gruppe IV, ca. 469/8-467/6 v. Chr.).

Item

Coin

Department

Antiquity, Griechen, Archaik und Klassik

Accession

1912/675

Previous owners

D. T. Pappazoglou
Info

Object number

18215386

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18215386

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

godparenthood

Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte