Prager Groschen: Gegenstempel Korbach, Warburg

Prager Groschen: Gegenstempel Korbach, Warburg

ca. 1378-1450

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

[+ WENCEZLAVS TERCIVS / + DEI GRATIA REX BOEMIE]. Krone umgeben von doppeltem Schriftkreis. Gegenstempel halber Stern.

Reverse

[GROSSI PRAGENSES]. Böhmischer Löwe nach links. Gegenstempel Doppellilie, ein zweiter Gegenstempel dadurch ausgelöscht.

Class/status

Kingdom NDP

Authority

Wenzel II. (1363-1419), seit 1363 als Wenzel IV. König von Böhmen, von 1376-1400 König des Heiligen Römischen Reiches, 1373-1378 Kurfürst von Brandenburg
dnb viaf wikipedia NDP

Date

ca. 1378-1450
Spätmittelalter http://d-nb.info/gnd/7503823-7 NDP

Denomination

Prager GroschenGND NDP

Material

Silver Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

2,44 g

Diameter

27 mm

Mint

Kuttenberg (Kutná Hora) geonames NDP

Region

Böhmengeonames NDP

Country

Tschechische Republikgeonames NDP

Publications

H. Krusy, Der Münzfund von Hassel bei Kappenberg, Jahrbuch des Vereins für Orts- und Heimatkunde in der Grafschaft Mark 55, 1952, 15 Nr. 114 (dieses Stück); H. Krusy, Gegenstempel auf Münzen des Spätmittelalters (1974) 148 Nr. K 6, 13 k (Korbach), 268 Nr. W 2, 5 d (Warburg).

Item

Coin NDP

Department

Medieval Period, Spätmittelalter

Accession

1898/301

Alienor

Firma Zschiesche & Köder
Info

dnb viaf NDP

Previous owners

Carl Friedrich Westermann
Info

NDP

Object number

18215493

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18215493

Find place

Deutschland, Hassel (bei Cappenberg) geonames NDP

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

godparenthood

Waldecker-Münzen