Röm. Republik: M. Antonius und Kleopatra VII.

Röm. Republik: M. Antonius und Kleopatra VII.

34 v. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

[ANTONI] ARMENIA DEVIC[TA]. Kopf des Marcus Antonius nach r. Dahinter eine armenische Tiara. Auf dem Kopf und im r. F. je eine Punze.

Rückseite

[CLEOPATRAE] - REGINAE REGVM FIL[IORVM REGVM]. Drapierte Büste der Kleopatra VII. mit Diadem in der Brustansicht nach r. Davor ein Schiffsvorderteil (prora). Mehrere Punzen auf dem Kopf und im Feld.

Dargestellte/r

Kleopatra VII.
dnb viaf nomisma wikipedia NDP
Marcus Antonius
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Imperatorische Prägung NDP

Datierung

34 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Nominal

Denar (ANT)Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

3,33 g

Durchmesser

19 mm

Stempelstg.

2 Uhr

Münzstätte

Alexandria Nomisma geonames NDP

Region

ÄgyptenNomismageonames NDP

Land

ÄgyptenNomismageonames NDP

Literatur

Crawford Nr. 543,1 (datiert 32 v. Chr., vgl. aber ebd. 102); R. Newman, A dialogue of power in the coinage of Antony and Octavian (44-30 B.C.), American Journal of Numismatics 2, 1990, 37-63. 50 Nr. 34.3 (Alexandria, 34 v. Chr.).

Webportale

http://numismatics.org/crro/id/rrc-543.1

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Antike, Römische Republik

Accession

Ohne Nummer

Objektnummer

18215847

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18215847

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info