Göbel, Bernd: Adam und Eva

Göbel, Bernd: Adam und Eva

1992

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

Die Torsen eines eines nackten Paares, nebeneinander auf einem Trümmerberg inmitten zerstörter Landschaft stehend.

Rückseite

UND / GOTT SAH / ALLES AN / UND SIEHE / ES / WAR / SEHR / GUT. Achtzeilige Aufschrift. Im l. F die Signatur G.

Medailleur

Prof. Bernd Göbel
Info

dnb viaf wikipedia

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1992
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Herstellung

gegossen

Gewicht

420,00 g

Durchmesser

112 mm

Land

DeutschlandInfo

Literatur

C. Horbas in: W. Steguweit (Hrsg.), Die Kunstmedaille der Gegenwart in Deutschland 1991-1993. Mit Nachträgen seit 1988. Die Kunstmedaille in Deutschland 2 (1994) 72 Nr. 83; Bernd Göbel - Medaillen. Plastik. Geräte. Grafik. Katalog zur Ausstellung in Haale (Saale) 13.10.-1.12.2002. Die Kunstmedaille in Deutschland 16 (2002) 14; M. Heidemann, in: W. Steguweit (Hrsg.), Medaillenkunst in Halle im 20. Jahrhundert. Die Kunstmedaille in Deutschland 17 (2002) 126 f. Nr. 63; E. Göbel (Hrsg.), Bernd Göbel, Medaillen. Das wechselnde Verhältnis von Alt und Neu (2012) 57. 145 Nr. 63.

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession

1993/1

Vorbesitzer

Prof. Bernd Göbel
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18216698

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18216698

LIDO-XML Info