Schweiz: Luzern

Schweiz: Luzern

1741

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

DUCATUS / REIPUBLICAE / LUCERNEN/SIS / 1741. [AE ligiert]. In einer von Pflanzen, Blumen und Rocaillen umgebenen Einfassung eine Inschrift in fünf Zeilen, unten Signatur IT des Stempelschneiders Thiébaud.

Reverse

Zwei Wilde Männer halten mit der Linken bzw. Rechten eine Krone über geteiltem Wappen mit Muschel, in der anderen Hand halten sie jeweils Schwert und Palmzweig auf einem Postament stehend.

Rim

Kerbrand

Class/status

Republic NDP

Date

1741
Rokoko http://vocab.getty.edu/aat/300021155 NDP

Denomination

3 DukatenNDP

Material

Gold Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

10,26 g

Diameter

32 mm

Die-axis

12 h

Mint

Luzern Nomisma geonames NDP

Region

Luzerngeonames NDP

Country

Schweizgeonames NDP

Publications

J.-P. Divo - E. Tobler, Die Münzen der Schweiz im 17. Jahrhundert (1987) Nr. 534; F. Haas, Die Münzen des Standes Luzern, SNR 5, 1895, 25 ff. 28 Nr. 5; J. Richter - R. Kunzmann, Der neue HMZ-Katalog II. Die Münzen der Schweiz und Liechtensteins 15./16. Jahrhundert bis Gegenwart (2006) Nr. 2-645 b; F. Wielandt, Münz- und Geldgeschichte des Standes Luzern (1969) 148 Nr. 161; G. Schön, Deutscher Münzkatalog 18. Jahrhundert. Deutschland, Österreich, Schweiz. 4. Auflage (2008) Nr. 22; A. L. und I. S. Friedberg, Gold coins of the world from ancient times to the present. 7. Auflage (2003) Nr. 321.

Item

Coin NDP

Department

Modern Period, 18. Jh.

Mintmaster (MM Mod)

Säckelmeister
Info

NDP

Die-cutter

Jonas Thiébaud
Info

dnb viaf NDP

Accession

Ohne Nummer

Object number

18217238

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18217238

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

godparenthood

Albert-M. Beck