Bergmann, Gertrud: Preismedaille 1939

Bergmann, Gertrud: Preismedaille 1939

1939

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-024 Berliner Schülermedaillen 1900-1940

Vorderseite

MEMELLAND / DEVTSCHES LAND. Auf einen Soldaten in der Mitte von links und rechts zueilende Menschen, darüber zwei kämpfende Elche, ganz unten beiderseits eines Wappenschildes Symbole für Land- und Fischwirtschaft. Punktkreis.

Rückseite

STAATLICHE HOCHSCHVLE FÜR BILDENDE KÜNSTE BERLIN 1939 -/ FÜR GVTE LEI/STVNGEN BEIM / STVDIVM. [Ü spitz]. Legende in der Umschrift bzw. unten im Feld. In der Bildmitte unter einer sich in die Lüfte mit Adlerschwingen erhebenden Gestalt (Zeus/Ikarus?) eine tanzende und jubelnde Menschengruppe.

Medailleur

Gertrud Bergmann
Info

dnb viaf

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1939
Moderne seit 1900

Material

Eisen

Herstellung

gegossen

Durchmesser

95 mm

Münzstätte

Berlin Info Info

Region

BrandenburgInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

W. Steguweit, Ars Juventuti. Berliner Schülermedaillen von der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums zur Hochschule für bildende Künste. Das Kabinett 11 (2009) 109 Nr. 73 mit Abb. (dieses Stück).

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession

2005/65

Objektnummer

18217581

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18217581

LIDO-XML Info

JSON Info