Kamarina

Kamarina

ca. 415-405 v. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

KAMAPINAIO-[N]. Bartloser, gehörnter Kopf des Flussgottes Hipparis mit Binde im kurzen Haar nach l.

Reverse

EΞA. Die Nymphe Kamarina reitet auf einem Schwan im Wasser nach l. Sie blickt nach r., mit der l. Hand greift sie an ihren Schleier, der sich hinter ihrem Rücken wie ein Segel aufbläht. Am Rand entlang Wellenlinien.

Class/status

City NDP

Date

ca. 415-405 v. Chr.
Klassik http://vocab.getty.edu/aat/300020093 NDP

Denomination

DidrachmeInfo Nomisma GND NDP

Material

Silver Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

8,32 g

Diameter

21 mm

Die-axis

11 h

Mint

Kamarina Nomisma geonames NDP

Region

SizilienNomismageonames NDP

Country

ItalienNomismageonames NDP

Publications

Friedländer - von Sallet Nr. 587 (dieses Stück); J. Liegle, Euainetos. Eine Werkfolge nach Originalen des Staatlichen Münzkabinetts zu Berlin. 101. Berliner Winckelmannsprogramm (1941) 48 Abb. 19 (diese Rs.); U. Westermark - G. K. Jenkins, The Coinage of Kamarina (1980) 197 f. Nr. 158,2 (O1/R1, ca. 415-405 v. Chr., dieses Stück).

Item

Coin NDP

Department

Antiquity, Griechen, Archaik und Klassik

Die-cutter

Hyl...
Info

NDP
Exakestidas
Info NDP

Accession

1872/565

Object number

18218922

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18218922

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info