Preußen: Friedrich II.

Preußen: Friedrich II.

1755

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

FRIDERICVS BORV[SSO]R REX. Brustbild Friedrich II. im Harnisch und Ordensband mit Kreuz in Form eines Sterns (?) nach rechts.

Reverse

MON ARG - REG PRVS. Zwei Adlerschilde, dazwischen das Zepter, über dem Zepter VI gekrönt, unter den Adlerschilden die Jahreszahl 17-55, dazwischen das Münzstättenzeichen E in einem Schildchen.

Sitter/s

Friedrich II. (1740-1786), König in, seit 1772 von Preußen
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Class/status

Kingdom NDP

Authority

Friedrich II. (1740-1786), König in, seit 1772 von Preußen
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Date

1755
Rokoko http://vocab.getty.edu/aat/300021155 NDP

Denomination

Sechsgröscher (Szostak)NDP

Material

Silver Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

3,24 g

Diameter

23 mm

Die-axis

12 h

Mint

Königsberg (Kaliningrad) geonames NDP

Region

Ostpreußen NDP

Country

Russische Föderationgeonames NDP

Publications

Freiherr von Schrötter, Das preußische Münzwesen im 18. Jahrhundert, II. Die Münzen aus der Zeit des Königs Friedrich II. des Großen (1904) Nr. 1056 (dort Ordenskreuz in Form eines Sterns); M. Olding, Die Münzen Friedrichs des Großen (2006) Nr. 206; Die Münzen Friedrichs II. (2012) Nr. 225.1/2125.

Item

Coin NDP

Department

Modern Period, 18. Jh.

Vendor (to Museum)

Deutsche Bank Berlin
Info

dnb viaf NDP

Accession

1911/502

Object number

18228265

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18228265

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info