Röm. Republik: Q. Oppius

Röm. Republik: Q. Oppius

46 v. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

Kopf der Venus mit Diadem nach l.

Reverse

Q OPPIVS PR. Victoria schreitet nach l. und wendet den Kopf zurück. Sie trägt mit der r. Hand einen Palmzweig über der r. Schulter und in der l. Hand eine Schale mit Früchten. Im Abschnitt ein Blitzbündel.

Class/status

City NDP

Date

46 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Denomination

DupondiusNomisma NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

11,46 g

Diameter

25 mm

Die-axis

12 h

Region

ItaliaNomisma NDP

Country

ItalienNomismageonames NDP

Publications

M. Bahrfeldt, Die letzten Kupferprägungen unter der römischen Republik, Numismatische Zeitschrift 1909, 67 ff. 81 Nr. 7,45 Taf. 1,16 (dieses Stück, Rom?, 46-45 v. Chr.?); Crawford Nr. 550,3 a (Laodikeia am Lykos?, 88 v. Chr.?); RPC I Nr. 603 (Italien, 40er Jahre v. Chr.); B. Woytek, Arma et Nummi. Forschungen zur römischen Finanzgeschichte und Münzprägung der Jahre 49 bis 42 v. Chr. (2003) 275-283. 559 (Rom, 46 v. Chr.).

Web Portals

http://numismatics.org/crro/id/rrc-550.3a
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/1/603

Item

Coin NDP

Department

Antiquity, Römische Republik

Praefectus

Quintus Oppius
Info

dnb viaf nomisma NDP

Accession

Alter Bestand (vor 1839)

Object number

18228322

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18228322

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info