Lehmann, Rudolph: Sigismund III. und Anna von Habsburg

Lehmann, Rudolph: Sigismund III. und Anna von Habsburg

1598

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

SIG III & ANNA D G POLO & SVET REX REGI. [letztes I kleiner]. Doppelbüsten des Sigismund III., vorn, und seiner Frau Anna von Österreich, dahinter, nach rechts. Im r. F. Graffito X als Wertangabe. Unten die Signatur PM (für Posen?).

Rückseite

CRESCIT GEMINA-TIS GLORIA CVRIS. Zwei bekrönte Wappenschilde (Polen/Schweden mit Garbe), dazwischen kleinerer Schild. Unten unter Fürstenhut Wappen Litauen. Oben 15-98, mittig RL (Rudolph Lehmann), unten beiderseits Wappenschildes (Rose) H-R (Hermann Rüdiger). Aussen Thetis und Ceres.

Dargestellte/r

Sigismund III. (1587-1632), König von Polen und Großherzog von Litauen
dnb viaf wikipedia NDP

Medailleur

Rudolph Lehmann
Info

NDP

Münzstand

Königtum (MA/NZ) NDP

Münzherr

Sigismund III. (1587-1632), König von Polen und Großherzog von Litauen
dnb viaf wikipedia NDP

Datierung

1598
Barock http://vocab.getty.edu/aat/300021147 NDP

Material

Gold Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

33,32 g

Durchmesser

44 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Krakau (Kraków) geonames NDP

Region

Kleinpolen NDP

Land

Polengeonames NDP

Literatur

Vgl. M. Stahr, Medale Wazów w Polsce 1587-1668 (1990) 55. 224 Nr. 11 Abb. 15 (vom Jahr 1596).

Sachbegriff

Medaille NDP

Abteilung

Medaillen, Barock und Rokoko

Münzpächter (MP)

Hermann Rüdiger
Info

NDP

Accession

Ohne Nummer

Objektnummer

18229481

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18229481

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info