Hartnick, Evelyn: Kernspaltung

Hartnick, Evelyn: Kernspaltung

1997

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

Nackter Mensch mit ausgebreiteten Armen, dahinter Kreise mit chemischen Symbolen, durch Pfeile verbunden. Einer von ihnen ist aufgebrochen und lässt Energie wie aus einem Vulkan ausströmen. Außen Jahreszahl 1997 und Signatur EvH.

Rückseite

LABORISIERENDE / GOTTSPIELER / EXPLOSION DER / ERFINDUNGEN / FASZINATION / DES UNNÖTIGEN / AUSGEBURTEN DES / WAHNS (H. GRUHL). Achtzeilige Aufschrift.

Medailleur

Evelyn Hartnick
Info

dnb viaf wikipedia

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1997
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Herstellung

gegossen

Gewicht

219,00 g

Durchmesser

80 mm

Münzstätte

Schöneiche bei Berlin Info

Region

BrandenburgInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

M. Heidemann in: W. Steguweit (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 10 (1999) 128 Nr. 143.

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Hersteller

Firma Bildgießerei Seiler
dnb viaf

Accession

2002/209

Veräußerer

Evelyn Hartnick
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18229786

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18229786

LIDO-XML Info