Lauer, Christian: Vermählung Ernst August von Braunschweig und Lüneburg und Viktoria Luise von Preußen

Lauer, Christian: Vermählung Ernst August von Braunschweig und Lüneburg und Viktoria Luise von Preußen

1913

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

VIKTORIA LOUISE PRINZSS V PR ERNST AUGUST HERZG ZU BRAUNSCHW LÜNEBG. [Buchstaben SS hochgestellt]. Die Brustbilder von Viktoria Luise und Ernst August nebeneinander von vorn.

Rückseite

ZUR - HOCHZEIT - BERLIN - 24 MAI -/ 1913. [auf der Kranzbinde und im Feld]. Ein dichter Kranz aus Rosen ist von einem Schriftband umwunden. Im Feld unter einer Krone die Wappenschilde von Braunschweig-Lüneburg und Preußen. Darunter die Jahreszahl 1913.

Rand

SILBER 990

Dargestellte/r

Viktoria Luise von Preußen (1892-1980), Herzogin von Braunschweig-Lüneburg
dnb viaf wikipedia
Ernst August (1913-1918), Herzog von Braunschweig und Lüneburg
dnb viaf wikipedia

Medailleur

Unbekannt nomisma

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1913
Jugendstil

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

18,41 g

Durchmesser

33,2 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Nürnberg Info Info

Region

FrankenInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

G. Brockmann, Die Medaillen der Welfen I (1985) 378 Nr. 580.

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Hersteller

Prägeanstalt Lorenz Christian Lauer
Info

dnb viaf

Provenienz

Im Tausch mit Herrn Grafen Lehndorff-Steinort.

Accession

1930/968

Vorbesitzer

Graf Karl Meinhard von Lehndorff-Steinort - 1930
Info

dnb viaf

Objektnummer

18236025

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18236025

LIDO-XML Info