Schwegerle, Hans: Ludwig III. von Bayern

Schwegerle, Hans: Ludwig III. von Bayern

1916

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-008 Medaillen Erster Weltkrieg

Vorderseite

LVDWIG III KOENIG VON BAYERN. Kopf des Königs Ludwig III. von Bayern mit Uniformkragen nach links. Darunter die Signatur H Schwegerle.

Rückseite

PATRONA - BAVARIAE -/ 1914 - 1916. Gekrönte Mutter Gottes mit Jesuskind im Strahlenkranz, in der rechten Hand ein Zepter haltend, steht auf einer Mondsichel. Darunter gekreuzte Ährenbündel.

Dargestellte/r

Ludwig III. (1913-1918), König von Bayern
dnb viaf wikipedia

Medailleur

Hans Schwegerle
Info

dnb viaf wikipedia

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1916
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Herstellung

gegossen

Gewicht

355,00 g

Durchmesser

103 mm

Münzstätte

München Info Info

Region

BayernInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

W. Steguweit, Das Münzkabinett der Königlichen Museen zu Berlin und die Förderung der Medaillenkunst. Künstlerbriefe und Medaillenedition zum Ersten Weltkrieg. Das Kabinett 5 (1998) Nr. 165 (dieses Stück); W. Hasselmann, Hans Schwegerle - Medaillen und Plaketten (2000) 154 Nr. 135; J. Menadier, Der Geist der deutschen Schaumünze zur Zeit des Weltkrieges, BMF 52, 1917, 229.

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Hersteller

Firma Prägeanstalt Carl Poellath
Info

dnb viaf wikipedia

Accession

Ohne Nummer

Objektnummer

18238770

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18238770

LIDO-XML Info

JSON Info