Montabaur: Stadt

Montabaur: Stadt

ab 1300

 

Ausstellung im Bode-Museum
Raum 241, BM-029/12 Siegel und Goldbullen

Vorderseite

SIGILLVM CONMVNE OPIDANORVM IN MONTHABVR. [spiegelverkehrt]. Im Stadttor sitzender Heiliger Petrus mit Kreuzstab und Schlüssel. Links und rechts Wappenschild Trier.

Rückseite

Ansicht der Rückseite.

Münzstand

Stadt

Datierung

ab 1300
Spätmittelalter

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Durchmesser

77 mm

Land

DeutschlandInfo

Literatur

J. Charvet, Description des collections de sceaux-matrices de M. E. Dongé (1872) Nr. 1451; A. Suhle, Petschafte des Münzkabinetts aus dem 13.-16. Jahrhundert (1964) Nr. 33 (immer dieses Stück).

Sachbegriff

Petschaft

Abteilung

Mittelalter, Spätmittelalter

Accession

1896/410

Veräußerer

Henri Hoffmann
Info

dnb viaf

Vorbesitzer

M. E. Dongé
Info

Objektnummer

18239334

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18239334

LIDO-XML Info