Güttler, Peter-Götz: Eligiuspreis

Güttler, Peter-Götz: Eligiuspreis

1992

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

ELIGIUS - PREIS. Der obere Teil der Krümme des Bischofs von Noyon, darin der Heilige Eligius als Goldschmied an der Werkbank arbeitend. Auf dem Tisch einige Münzen. Unten rechts die Signatur G 92.

Reverse

DEUTSCHE / NUMISMATISCHE / GESELLSCHAFT. Dreizeilige Aufschrift. In einem Rund die Darstellung eines griechischen Hemiobols, Signet der Deutschen Numismatischen Gesellschaft.

Rim

G

Sitter/s

Eligius
Info

dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Medalist

Peter-Götz Güttler
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Class/status

Private issue NDP

Date

1992
Moderne seit 1900 http://vocab.getty.edu/aat/300404514 NDP

Material

Whitemetal NDP

Production

cast nomisma NDP

Weight

707,00 g

Diameter

106 mm

Mint

Dresden Nomisma geonames NDP

Region

Sachsengeonames NDP

Country

Deutschlandgeonames NDP

Publications

W. Steguweit - R. Grund (Hrsg.), Peter-Götz Güttler. Gegossene Sichten und Welten. Medaillen 1971 bis 2011. Die Kunstmedaille in Deutschland 27 (2012) 172 Nr. 1992.5.

Item

Medal nomisma NDP

Department

Medals, 20. Jh. bis heute

Accession

1999/136

Object number

18240915

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18240915

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info