Münsterberg-Oels: Karl II.

Münsterberg-Oels: Karl II.

1612

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

CAROL D G DVX MVNSTER ET OLS CO GLA. Brustbild des Karl II. im Harnisch nach rechts.

Rückseite

SVPREMVS PER VT SIL CAPITANEVS. Vier Wappenschilde (Münsterberg und Oels mit Adler, Schlesien und Konstadt-Glatz) um einen kleineren Schild Kunstadt. Beiderseits die Jahreszahl 16-Z1. Unten in der Umschrift Zainhaken und drei Sterne, das Zeichen des Münzmeisters Christoph Hedwiger.

Dargestellte/r

Karl II. (1565-1617), Herzog von Oels
dnb viaf wikipedia NDP

Münzstand

Herzogtum NDP

Münzherr

Karl II. (1565-1617), Herzog von Oels
dnb viaf wikipedia NDP

Datierung

1612
Barock http://vocab.getty.edu/aat/300021147 NDP

Nominal

4 DukatenNDP

Material

Gold Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

13,88 g

Durchmesser

36 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Oels (Oleśnica)? geonames NDP

Region

Schlesiengeonames NDP

Land

Polengeonames NDP

Literatur

F. Friedensburg - H. Seger (Hrsg.), Schlesiens Münzen und Medaillen der neueren Zeit (1901) Nr. 2163 (dieses Stück).

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Neuzeit, 17. Jh.

Münzmeister (MM Nz)

Christoph Hedwiger
Info

NDP

Accession

1866/232-16 (MA Inv.)

Veräußerer

Prof. Carl Fieweger
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

18245476

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18245476

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info