Goetz, Karl: Zappelphilipp

Goetz, Karl: Zappelphilipp

1920

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Temporäre Ausstellungen
TAU-008 Medaillen Erster Weltkrieg

Obverse

WIL-HELM, DAS MISSFÄLLT MIR / SEHR!. Am gedeckten Tisch sitzen Bismarck, Germania und der mit dem Stuhl kippelnde Wilhelm II. Auf Wilhelms Stuhlrahmen die zweizeilige Aufschrift MILITA/RISMUS. Auf dem Kuchen SACHS / BAYERN / PREUSSEN. Im Abschnitt die Signatur K G.

Reverse

NUN IST WILHELM - GANZ VESTECKT, UND - DER TISCH IST AB-/GEDECKT -/ KRIEGSSTEUER / BOLSCHE- 1920 -WISMUS / STAATSBANKEROTT -/ VER-SUN-KEN - VER-GESSEN. [verteilt auf Umschrift, Tischplatte und Tischtuch]. Vom Tisch gezogene Tischdecke liegt am Boden und begräbt alles. Der Kuchen mit der Aufschrift SACHS / BAYERN / PREUSSEN liegt mitsamt zerbrochenem Geschirr am Boden.

Sitter/s

Wilhelm II. (1888-1918), König von Preußen, deutscher Kaiser
dnb viaf wikipedia
Otto von Bismarck
dnb viaf wikipedia

Medalist

Karl Goetz
Info

dnb viaf wikipedia

Class/status

Private issue

Date

1920
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Production

cast

Weight

74,44 g

Diameter

59 mm

Mint

München Nomisma geonames

Region

Bayerngeonames

Country

Deutschlandgeonames

Publications

G. W. Kienast, The Medals of Karl Goetz (1967) 78 Nr. 256.

Item

Medal

Department

Medals, 20. Jh. bis heute

Vendor (to Museum)

Firma Tempelhofer Münzenhaus Heinz Senger
Info

dnb viaf

Accession

2015/122

Object number

18248375

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18248375

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info