Kaufmann, Hugo: Martin Luther

Kaufmann, Hugo: Martin Luther

1917

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

MARTIN - LVTHER. Büste des Martin Luther im Mönchhabit und mit Doktorhut nach rechts. Am Büstenabschnitt die Signatur H K und Jahreszahl 1917.

Rückseite

ZUR 400. WIEDERKEHR DES REFORMATIONSTAGS - 1517-1917. Bibel, darauf die geballte Faust Luthers. Im r. F. die Signatur H K, unten links BALL BERLIN.

Dargestellte/r

Dr. Martin Luther
dnb viaf wikipedia

Medailleur

Prof. Hugo Kaufmann
Info

dnb viaf wikipedia

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1917
Moderne seit 1900

Material

Eisen

Herstellung

gegossen

Gewicht

440,00 g

Durchmesser

111 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Berlin Info Info

Region

BrandenburgInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

Berliner Münzblätter 38, 1917, 91 mit Abb. (Eisenguß). Vgl. M. Schlüter, Münzen und Medaillen zur Reformation. 16-20. Jahrhundert. Aus dem Besitz des Kestner-Museums Hannover (1983) 166 Nr. 147 (Bronze); H. Schnell, Martin Luther und die Reformation auf Münzen und Medaillen (1983) 265 Nr. 360 (dito).

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Medaillenverlag

Firma Robert Ball Nachfolger (Grünthal)
Info

dnb viaf

Accession

1919/254

Veräußerer

Firma Robert Ball Nachfolger (Grünthal)
Info

dnb viaf

Objektnummer

18251977

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18251977

LIDO-XML Info