Schauss, Martin: 150 Jahre Bankhaus Löbbecke

Schauss, Martin: 150 Jahre Bankhaus Löbbecke

1911

 

Münzkabinett, Tresor

Obverse

JOHANN MELCHIOR JOHANN HERMANN -/ RVDOLF EDWIN ALFRED ARTHVR // 1761 - 1911 // 150 JAEHR BESTEHEN D HAUSES / GEBRÜDER LÖBBECKE U Co BRAUNSCHWEIG. [AE ligiert]. In zwei Medaillons Köpfe der Gebrüder, umwunden von einer Girlande, in deren Mitte darüber ein Engel mit Wappen. Auf Thron Frau mit Füllhorn und Münze, gegenüber zwei Kinder. Im Hintergrund Firmengebäude, rechts Wappen. Signatur Martin/Schauss fec. 1911

Reverse

[s. Kommentar]. In einem Rahmen mit Ranken in chronologischer Folge Namen der Firmeninhaber. In einem Medaillon zwei Knaben, die sich die Hände reichen, in der Mitte ein geflügeltes Kerykeion. Signatur links unten MARTIN SCHAUSS - BERLIN, rechts L CHR LAVER - NVERNBERG.

Sitter/s

Arthur Löbbecke
Info

dnb viaf

Medalist

Martin Schauss
Info

dnb viaf wikipedia

Class/status

Private issue

Date

1911
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Production

cast

Weight

514,00 g

Diameter

100-120 mm

Mint

Berlin Nomisma geonames

Region

Brandenburggeonames

Country

Deutschlandgeonames

Item

Medal

Department

Medals, 20. Jh. bis heute

Producer

Prägeanstalt Lorenz Christian Lauer
Info

dnb viaf

Accession

1911/629

Previous owners

Arthur Löbbecke - 1911
Info

dnb viaf

Object number

18255399

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18255399

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info