Dietrich, Hieronymus: Karl V.

Dietrich, Hieronymus: Karl V.

1534

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

TECVM REGNA DEVS PARTITVS VI IMPERAT ASTRIS 153Z -/ CAR-OLVS / RO - IM. [Z für 2]. Brustbild des Kaisers Karl V. mit kurzem Haar, Schnurr- und Vollbart nach links, im hochgeschlossenen Wams und pelzbesetztem Mantel, Barett und Orden vom Goldenen Vlies. Links und rechts vom Brustbild zweizeilige Aufschrift.

Reverse

ILLE REGENDDA TIBI SIC SOLA CONCTA DEDIT 1-5-3-4. Umschrift zwischen Zier- Linienkreis. Bekrönter Doppeladler mit Wappenbrustschild von Österreich-Kastilien.

Sitter/s

Karl I. (V.) (1516-1556), als Karl I. König von Spanien, seit 1519 deutscher König, seit 1520 Kaiser
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Medalist

Hieronymus Dietrich
Info

NDP

Class/status

Private issue NDP

Date

1534
Renaissance http://vocab.getty.edu/aat/300021140 NDP

Material

Silver Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

24,37 g

Diameter

43,0 mm

Country

Deutschlandgeonames NDP

Publications

V. Katz, Bemerkungen zu den erzgebirgischen Stempelschneidern des 16. Jahrhunderts (1936) 70 Nr. 73; R. Voglhuber, Taler und Schautaler des Erzhauses Habsburg (1971) 45 Nr. 27. Vgl. M. Bernhart, Die Bildnismedaillen Karls des Fünften (1919) 64 Nr. 125 (Jahreszahl 1532).

Item

Medal NDP

Department

Medals, Renaissance

Accession

Ohne Nummer

Object number

18255929

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18255929

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info