Meister der Gruppe des Hans Eichhorn (Franz Friedrich): Andreas Musculus

Meister der Gruppe des Hans Eichhorn (Franz Friedrich): Andreas Musculus

1575

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

ANDREAS MVSCVLVS DOCTOR AETA : SV : 61 AN 1575. [AE ligiert]. Barhäuptiges Brustbild des Andreas Musculus mit einem langen geteilten Bart, im Mantel mit Pelzkragen, leicht nach rechts gewandt.

Reverse

VIVIT IN - ME CHRISTVS. [Der Geist Christi lebt in mir]. Christus am Kreuz, darüber INRI, links ein Kelch, der das Blut auffängt, rechts das Gotteslamm.

Sitter/s

Andreas Musculus (Meusel)
dnb viaf wikipedia NDP

Class/status

Private issue NDP

Date

1575
Renaissance http://vocab.getty.edu/aat/300021140 NDP

Material

Silver, gilded Nomisma NDP

Production

cast NDP

Weight

29,76 g

Diameter

70-32 mm

Mint

Berlin? Nomisma geonames NDP

Region

Brandenburggeonames NDP

Country

Deutschlandgeonames NDP

Publications

G. Habich, Die deutschen Schaumünzen des XVI. Jahrhunderts II-1 (1931) 335 Nr. 2322; G. Habich, Die deutschen Medailleure des XVI. Jahrhunderts (1916) 189 (dort genannt).

Item

Medal NDP

Department

Medals, Renaissance

Vendor (to Museum)

Firma Otto Helbing Nachfolger
Info

dnb viaf NDP

Accession

1917/34

Object number

18256477

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18256477

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info