Österreich: Leopold V.

Österreich: Leopold V.

1192-1198

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

Doppeladler, auf der Brust ein vertieftes Kreuz.

Rückseite

Nach rechts schreitender Löwe.

Münzstand

Herzogtum NDP

Münzherr

Leopold V. (1177-1194), Herzog von Österreich, seit 1192 auch der Steiermark
dnb viaf wikipedia NDP

Datierung

1192-1198
Hochmittelalter http://d-nb.info/gnd/7503822-5 NDP

Nominal

Denar (MA)Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

0,85 g

Durchmesser

20 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Wien Nomisma geonames NDP

Region

Wiengeonames NDP

Land

Österreichgeonames NDP

Literatur

B. Koch, Corpus nummorum Austriacorum I. Mittelalter (1994) Nr. B 97 (Münzstätten Krems oder Wien 1190-1210); W. Hahn - A. Luegmeyer, Die österreichischen Münzstätten im 12. Jahrhundert, Numismatische Zeitschrift 103, 1995, 23-37 (zur Münzstätte Wien und Datierung).

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Mittelalter, Hochmittelalter

Accession

1870 Dannenberg

Vorbesitzer

Hermann Dannenberg - 1870
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Objektnummer

18258779

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18258779

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info