Kyrrhos

Kyrrhos

244-249 n. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Vault

Obverse

AVTOK K M IOVΛΙ ΦΙΛΙΠΠΟC CEB. [rundes E]. Drapierte Panzerbüste des Philippus I. mit Strahlenkrone in der Brustansicht nach l.

Reverse

ΔΙΟC KAT-[EBA]-TOV // KVPHCTΩN. Zeus Kataibates sitzt in der Frontalansicht in einem sechssäuligen Tempel. In seiner r. Hand hält er ein Blitzbündel, den l. Arm stützt er auf ein Zepter. Zu seinen Füßen ein Adler. Über dem Tempel ein Widder nach l., den Kopf nach r. zurückgewandt.

Sitter/s

Philippus I
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Class/status

City NDP

Date

244-249 n. Chr.
Roman Imperiod period http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Production

struck nomisma NDP

Weight

17,71 g

Diameter

29 mm

Die-axis

6 h

Mint

Cyrrhus Nomisma geonames NDP

Region

SyriaNomisma NDP

Country

Syrian Arab Republicgeonames NDP

Publications

K. Butcher, Two Related Coinages of the Third Century A.D.: Philipoppolis and Samosata, Israel Numismatic Journal 9, 1986-1987, 84 Nr. 27; K. Butcher, Coinage in Roman Syria (2004) 444 Nr. 21 a (wohl in Antiochia geprägt, Widder auf als Stier gedeutet).

Item

Coin nomisma NDP

Department

Antiquity, Greeks, Roman Imperial period

Provenience

Mindestens seit um 1868 im Bestand des Münzkabinetts. Zugang möglicherweise bereits um oder nach 1818.

Accession

Ohne Nummer

Object number

18259950

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18259950

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info