Markianopolis

Markianopolis

ca. 238-241 n. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Vault

Obverse

AVT K -/ M ANT ΓOPΔIANOC AVΓ. [Aufschrift beginnt im Abschnitt. AVΓ ligiert]. Drapierte Panzerbüste des Gordianus III., l., in der Rückenansicht nach r. und und drapierte Büste des Sarapis mit Getreidemaß (kalathos), r., nach l., einander zugewandt.

Reverse

VΠ ΜΗΝΟΦΙ-ΛΟ-V ΜΑΡΚΙΑΝΟΠΟΛΙΤ-/Ω/Ν. Sarapis mit Polos auf dem Kopf steht in der Vorderansicht, der Kopf ist nach l. gewandt. Seine r. Hand ist erhoben und im l. Arm hält er ein Zepter. Im l. F. das Wertzeichen E.

Sitter/s

Gordianus III
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Class/status

City NDP

Date

ca. 238-241 n. Chr.
Roman Imperiod period http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Denomination

5 AssariaNDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Production

struck nomisma NDP

Weight

13,45 g

Diameter

28 mm

Die-axis

7 h

Mint

Marcianopolis Nomisma geonames NDP

Region

MoesienNomisma NDP

Country

Bulgariageonames NDP

Publications

AMNG I 308 Nr. 1126,5 (dieses Stück, dort noch Schmidt ).

Item

Coin nomisma NDP

Department

Antiquity, Greeks, Roman Imperial period

Legatus Augusti pro praetore

Tullius Menophilos
Info

nomisma NDP

Accession

1906 Löbbecke

Previous owners

Arthur Löbbecke - 1906
Info

dnb viaf NDP

Object number

18276925

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18276925

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info