Bilddateien sind lizenziert als Public Domain Mark 1.0. Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18282043. Aufnahme durch Bernhard Weisser.

Lampsakos

ca. 179-180 n. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

ΛOV AV KOMOΔOC. [OC ligiert]. Drapierte Panzerbüste des Commodus mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.

Rückseite

ΛΑΝΨΑΚΗΝⲰΝ N. [sic! N teilweise retrograd]. Drapierte Büste der Crispina in der Brustansicht nach r.

Dargestellte/r

Commodus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia NDP
Crispina
nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

ca. 179-180 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

3,97 g

Durchmesser

22 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Lampsakos Nomisma geonames NDP

Region

MysienNomisma NDP

Land

Türkeigeonames NDP

Literatur

V. Heuchert, RPC IV online, Coin Type (temporary no.) 602,4 (dieses Stück, ca. 179-180 n. Chr.).

Webportale

https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/4/602/4

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Accession

1900/874

Veräußerer

Adolph Weyl
Info

dnb viaf info NDP

Objektnummer

18282043

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18282043

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info