Schwarzbach, Anna Franziska: La main fraternelle

Schwarzbach, Anna Franziska: La main fraternelle

2014

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-008 Medaillen Erster Weltkrieg

Vorderseite

Ein Kriegsversehrter mit amputiertem Bein und Gehhilfe nach links. Seine erhobene Hand ist zu einer Faust geballt.

Rückseite

SOLDAT SOLDAT / WO IST DER SINN / SOLDAT SOLDAT / WO FÜHRT DAS HIN / SOLDAT SOLDAT / DIE WELT IST JUNG / SOLDAT SOLDAT / SO JUNG WIE DU / DIE WELT / HAT EINEN TIEFEN SPRUNG / SOLDAT / AM RAND STEHST DU. Liedstrophe nach Wolf Biermann in zwölf Zeilen. Unten ein Eisernes Kreuz.

Medailleur

Anna Franziska Schwarzbach (-Lobeck)

Info dnb viaf wikipedia

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

2014
Moderne seit 1900

Material

Eisen

Herstellung

gegossen

Gewicht

398,00 g

Durchmesser

101-145 mm

Münzstätte

Lauchhammer

Info

Region

Brandenburg

Info

Land

Deutschland

Info

Literatur

B. Kluge - B. Weisser (Hrsg.), Gold gab ich für Eisen. Der Erste Weltkrieg im Medium der Medaille. Das Kabinett 14 (2014) 88 f. 260 Nr. C 27 (dieses Stück). Vgl. zur Vorlage: D. Schubert, Künstler im Trommelfeuer des Krieges 1914-18 (2013) 167 Abb. 109.

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession

2014/85

Veräußerer

Anna Franziska Schwarzbach (-Lobeck)

Info dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18243015

Permalink

http://ikmk.smb.museum/object?id=18243015

LIDO-XML