Leo II. und Zeno

Leo II. und Zeno

474 n. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Ausstellung im Bode-Museum
Room 242, BM-039/35 Das 5. Jahrhundert

Obverse

D N LEO ET Z-ENO P P AVG. Panzerbüste des Kaisers mit Helm samt Diadem und geschultertem Speer in der Frontalansicht, an der l. Schulter ein verzierter Rundschild, darauf der Kaiser als Reitersieger nach r.

Reverse

SALVS REI-PVBLICAE Θ // CONOB. Die beiden Kaiser mit Nimbus, der l. Herrscher kleiner dargestellt, der r. von größerer Gestalt, nebeneinander auf einem gemeinsamen Thron sitzend, jeweils ein Tuch (mappa) haltend, zwischen und über ihnen ein Kreuz, darüber ein Stern.

Sitter/s

Zeno
Info

dnb viaf nomisma wikipedia
Leo II.
Info nomisma wikipedia

Class/status

Ancient Ruler's issue

Authority

Zeno
Info

dnb viaf nomisma wikipedia
Leo II.
Info nomisma wikipedia

Date

474 n. Chr.
Römische Spätantike

Denomination

Solidus Nomisma GND

Material

Gold

Production

struck

Weight

4,48 g

Diameter

20 mm

Die-axis

6 h

Mint

Konstantinopolis Nomisma

Region

ThrakienNomisma

Country

Türkeigeonames

Publications

RIC X Nr. 803; Beger, Thes. Br. II 847.

Web Portals

http://numismatics.org/ocre/id/ric.10.leo_ii-zen_e.803

Item

Coin

Department

Antiquity, Römische Spätantike

Accession

Alter Bestand (vor 1700)

Object number

18200565

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18200565

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info