Ptolemäer: Ptolemaios IV.

Ptolemäer: Ptolemaios IV.

222-205 v. Chr.

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

Drapierte Büsten von Sarapis und Isis nach r.

Rückseite

ΠΤΟΛΕΜΑΙΟΥ - ΒΑΣΙΛΕΩΣ. Adler auf Blitzbündel in Dreiviertelansicht nach l. hockend, Kopf rückwärtsgewandt, mit Doppelfüllhorn (dikeras). Im r. F. eine Eule, im l. F. MO. Im r. F. zudem Monogramm aus Λ und P.

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Ptolemaios IV. Philopator
dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

222-205 v. Chr.
Hellenismus

Nominal

Tetradrachme Info

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

14,02 g

Durchmesser

27 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Alexandria Info Info

Region

ÄgyptenInfoInfo

Land

ÄgyptenInfoInfo

Literatur

Svoronos, Ptolemäer Nr. 1136 β Taf. 36,15 (dieses Stück).

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Hellenismus

Accession

1873 Fox

Vorbesitzer

General Charles Richard Fox
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18207780

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18207780

LIDO-XML Info