Burgeff, Hans Karl: Eligiuspreis

Burgeff, Hans Karl: Eligiuspreis

1979

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Temporäre Ausstellungen
TAU-011 Neuerwerbungen Medaillen seit 2006

Obverse

Ein Stempelschneider/Medailleur an seinem Arbeitsplatz, eingeschrieben in einem runden Bildfeld.

Reverse

ELIGIUSPREIS - VERBAND / DER DEUTSCHEN / MÜNZVEREINE. Zweckinschrift um Darstellung der Vs. einer merowingischen Münze mit Königsbüste nach links. Signatur B.

Medalist

Prof. Hans Karl Burgeff
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Class/status

Private issue NDP

Date

1979
Moderne seit 1900 http://vocab.getty.edu/aat/300404514 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Production

cast NDP

Diameter

92 mm

Country

Deutschlandgeonames NDP

Publications

W. Steguweit, Medaillenkunst in Köln im 20. Jahrhundert. Die Kunstmedaille in Deutschland 24 (2007) 84 Nr. 72 (dieses Exemplar); E. Wynhoff, Hans Karl Burgeff. Gesamtverzeichnis 1951-1997 anhand des Bestandes im Museum Schloß Moyland (1999) Nr. 142.

Item

Medal NDP

Department

Medals, 20. Jh. bis heute

Accession

2001/134

Object number

18208345

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18208345

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

godparenthood

Dr. Jürgen Baur