Philippus I.

Philippus I.

248 n. Chr.

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-016 Die 1000-Jahrfeier in Rom

Vorderseite

IMP M IVL PHILIPPVS AVG. Drapierte Panzerbüste des Philippus Arabs mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.

Rückseite

SAECVLARES AVGG // S C. Die römische Wölfin (lupa romana) steht nach l. und säugt die Zwillinge Romulus und Remus.

Dargestellte/r

Philippus I.
dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Philippus I.
dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

248 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Sesterz Info

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

19,94 g

Durchmesser

36 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Rom Info Info

Region

ItaliaInfo

Land

ItalienInfoInfo

Literatur

RIC IV-3 Nr. 159.

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Accession

1879 Sandes

Veräußerer

Henri Hoffmann
Info

dnb viaf

Vorbesitzer

Captain Sandes
Info

Objektnummer

18210071

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18210071

LIDO-XML Info