Elis

Elis

ca. 363-343 v. Chr.

 

Ausstellungen im Alten Museum
AM-002/33a Die klassische Zeit

Vorderseite

Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz nach r.

Rückseite

F-A / A-P. Adler nach r. auf einem ionischen Säulenkapitell.

Münzstand

Stadt

Datierung

ca. 363-343 v. Chr.
Klassik

Nominal

Stater Info

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

12,15 g

Durchmesser

25 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Elis Info Info

Region

ElisInfo

Land

GriechenlandInfo

Literatur

A. Löbbecke, Griechische Münzen aus meiner Sammlung, ZfN 17, 1890, 5 f. Taf. 1,6 (dieses Stück); C. T. Seltman, The Temple Coins of Olympia (1921) 60 Nr. 193 a Taf. 6 (dieses Stück, CJ/εβ, 363-343 v. Chr.); K. Regling, Die antike Münze als Kunstwerk (1924) Nr. 668 Taf. 32 (dieses Stück); P. R. Franke - M. Hirmer, Die griechische Münze (1972) 108 Nr. 504 Taf. 157 (dieses Stück, um 363-343 v. Chr.); Schultz (1997) Nr. 38 (dieses Stück).

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Archaik und Klassik

Accession

1906 Löbbecke

Vorbesitzer

Arthur Löbbecke
Info

dnb viaf

Objektnummer

18214858

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18214858

LIDO-XML Info