Güttler, Peter-Götz: Mauerreliquiar

Güttler, Peter-Götz: Mauerreliquiar

1990

 

Ausstellung im Bode-Museum
Room 244, BM-098/05 Deutsche Medaillen der Gegenwart (II)

Obverse

BERLIN - 9.11.1989 / MAUER OFFEN. Links die Berliner Siegessäule, rechts das Brandenburger Tor. In der Mitte unter Glas ein farbiges Mauerstückchen. Gerissener Stacheldraht von oben nach unten. Medailleursignatur G 90 unten rechts.

Medalist

Peter-Götz Güttler
Info

dnb viaf wikipedia

Class/status

Private issue

Date

1990
Moderne seit 1900

Material

Whitemetal

Production

cast

Weight

784,00 g

Diameter

97 mm

Mint

Dresden Nomisma geonames

Region

Sachsengeonames

Country

Deutschlandgeonames

Publications

W. Steguweit - I. S. Weber, Aufbruch - Durchbruch. Zeitzeichen in der deutschen Medaillenkunst (1990) 24 f. Nr. 21; W. Steguweit (Hrsg.), Peter-Götz Güttler. Gegossene Sichten und Welten - Medaillen 1917 bis 2011. Die Kunstmedaille in Deutschland 27 (2012) 165 Nr. 1990.13.

Item

Medal

Department

Medals, 20. Jh. bis heute

Vendor (to Museum)

Peter-Götz Güttler
Info

dnb viaf wikipedia

Accession

1990/386

Object number

18216725

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18216725

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

godparenthood

Gitta-Kastner-Forschungsstiftung