Aus urheberrechtlichen Gründen ist dem Münzkabinett die Ausgabe der Bildansichten leider nicht erlaubt. Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18236228. Aufnahme durch Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann). Medailleur/in: Albert Reiss.

Reiss, Albert: Karl Siegismund und Arthur Seemann

1916

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Temporäre Ausstellungen
TAU-008 Medaillen Erster Weltkrieg

Vorderseite

KARL SIEGISMUND - ARTUR SEEMANN. Hintereinander gestaffelte Büsten von Karl Siegismund, links hinten, und Artur Seemann, vorn, nach links über in Lorbeerzweige eingefasstes Buch mit Merkurstab (caduceus) und Fackel. Neben dem Schulterabschnitt im r. F. die Signatur AR als Monogramm.

Rückseite

DIE DEUTSCHE BÜCHEREI - VOLLENDET IM KRIEGSJAHR 1916. Ein Krieger mit Lendenschurz, Rundschild und Schwert vor dem Gebäude der Deutschen Bücherei mit hineinströmenden Lesern.

Rand

DS 138 7

Dargestellte/r

Artur Seemann
Info

dnb viaf NDP
Karl Siegismund
dnb viaf NDP

Medailleur/in

Albert Reiss
Info

dnb viaf NDP

Münzstand

Privatausgabe NDP

Datierung

1916
Moderne seit 1900 http://vocab.getty.edu/aat/300404514 NDP

Material

Eisen Nomisma NDP

Herstellung

gegossen nomisma NDP

Gewicht

403,00 g

Durchmesser

102-128,6 mm

Münzstätte

Berlin Nomisma geonames NDP

Region

Brandenburggeonames NDP

Land

DeutschlandNomismageonames NDP

Literatur

W. Steguweit, Das Münzkabinett der Königlichen Museen zu Berlin und die Förderung der Medaillenkunst. Künstlerbriefe und Medaillenedition zum Ersten Weltkrieg. Das Kabinett 5 (1998) Nr. 146 (dieses Stück); J. Menadier, Der Geist der deutschen Schaumünze zur Zeit des Weltkrieges, BMF 52, 1917, 231.

Sachbegriff

Medaille nomisma NDP

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Hersteller

Firma Gladenbeck (& Sohn)
Info

dnb viaf NDP

Accession

1918/1208

Veräußerer

Dr. Philipp Lederer
Info

dnb viaf info wikipedia NDP

Objektnummer

18236228

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18236228

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info