Eue, Franz: General Erich Ludendorff

Eue, Franz: General Erich Ludendorff

1914

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-008 Medaillen Erster Weltkrieg

Vorderseite

LUDENDORFF. Brustbild des Generals Erich Ludendorffs in Uniform fast von vorn. Signatur FR. EUE am Rand unten links.

Rückseite

1914. Ein Krieger (Herakles) kämpt mit der Hydra von Lerna. Im l. F. die Jahreszahl. Am Rand unten links die Herstellersignatur GRÜNTHAL.

Rand

K. S. M. 999

Dargestellte/r

General Erich Friedrich Wilhelm Ludendorff
dnb viaf wikipedia

Medailleur

Franz Eue
Info

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1914
Moderne seit 1900

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

18,63 g

Durchmesser

46 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Muldenhütten Info

Region

SachsenInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

Vgl. G. Zetzmann, Deutsche Silbermedaillen des I. Weltkriegs auf die militärischen Handlungen und denkwürdigen Ereignisse von 1914 bis 1919 (2002) Nr. 4063 (ungehenkelt, Silbergehaltsstempel 800, bei unserer Medaille K. S. M. 999).

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Medaillenverlag

Firma Robert Ball Nachfolger (Grünthal)
Info

dnb viaf

Accession

1951 Notenbank 5301

Veräußerer

Deutsche Notenbank/Staatsbank der DDR
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18236279

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18236279

LIDO-XML Info