Schwarzbach, Anna Franziska: Muse Macht Moneten Teil IV Gegenlicht

Schwarzbach, Anna Franziska: Muse Macht Moneten Teil IV Gegenlicht

2014

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-013 Muse - Macht - Moneten

Vorderseite

Weibliche Halbfigur im Viertelprofil nach links. Der Kopf ist von einer Aureole mit Miniaturbüsten ergeben. In der linken Hand hält sie eine Medaille. Der Medaillengrund ist vielfach durchbrochen. Unten rechts Jahreszahl und Signatur.

Medailleur

Anna Franziska Schwarzbach (-Lobeck)
Info

dnb viaf wikipedia

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

2014
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Herstellung

gegossen

Gewicht

409,00 g

Durchmesser

126-121 mm

Münzstätte

Lauchhammer Info

Region

BrandenburgInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

A. Küter - B. Weisser, Kunst prägt Geld: MUSE MACHT MONETEN. Das Kabinett 16 (2016) 236 f. Nr. C 28 b mit Abb. (dieses Stück).

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession

2016/92

Veräußerer

Anna Franziska Schwarzbach (-Lobeck)
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18248827

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18248827

LIDO-XML Info

JSON Info