Commodus

Commodus

183 n. Chr.

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

M COMMODVS AN-TONINVS AVG PIVS. Kopf des Commodus mit Lorbeerkranz nach r.

Rückseite

TR P VIII IMP - VI COS IIII P P. Hercules steht in der Vorderansicht, Kopf r., die r. Hand auf die Keule gestützt, über dem l. Arm Löwenfell, in der l. Hand Bogen tragend. Beiderseits S - C.

Dargestellte/r

Commodus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Commodus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

183 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Sesterz Nomisma GNDInfo

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

24,15 g

Durchmesser

30 mm

Stempelstg.

1 Uhr

Münzstätte

Rom Nomisma geonames

Region

ItaliaNomisma

Land

ItalienNomismageonames

Literatur

RIC III Nr. 365.

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.3.com.365

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Accession

Alter Bestand (vor 1839)

Objektnummer

18204259

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18204259

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info