Syrakus

Syrakus

ca. 405-336 v. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Temporäre Ausstellungen
TAU-012/ Studiensammlung Ollmann des Münzkabinetts

Vorderseite

[Σ]ΥΡΑ. Kopf der Athena mit korinthischem Helm nach l.

Rückseite

Geflügelter Hippokamp nach l.

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

ca. 405-336 v. Chr.
Klassik http://vocab.getty.edu/aat/300020093 NDP

Nominal

LitraNomisma NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

6,38 g

Durchmesser

17 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Syrakus Nomisma geonames NDP

Region

SizilienNomismageonames NDP

Land

ItalienNomismageonames NDP

Literatur

Chr. Boehringer, Zu Finanzpolitik und Münzprägung des Dionysios von Syrakus, in: Festschrift für M. Thompson (1979) 21 f. Taf. 39,40-43 (ca. 405-336 v. Chr., Typus ohne Helmzier); R. Calciati, Corpus Nummorum Siculorum II. La monetazione di bronzo (1983) 76 f. Nr. 34 (um 409 v. Chr.).

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Archaik und Klassik

Accession

2008/173.19

Vorbesitzer

Dr. Dieter Ollmann - 2007
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

18215685

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18215685

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info