Deutsch-Neuguinea: 1895

Deutsch-Neuguinea: 1895

1895

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Ausstellung im Bode-Museum
Raum 241, BM-031/33 Die Neue Welt

Vorderseite

NEU-GUINEA COMPAGNIE. Umschrift, Wertangabe 20 NEU-GUINEA / MARK / 1895 zwischen zwei unten mit Schleife verbundenen Bambuszweigen. Unten das Münzstättenkürzel A für Berlin.

Rückseite

Paradiesvogel auf Zweig.

Rand

Riffelrand

Münzstand

Kaisertum (MA/NZ)

Münzherr

Wilhelm II. (1888-1918), König von Preußen, deutscher Kaiser
dnb viaf wikipedia

Datierung

1895
19. Jahrhundert

Nominal

20 Neuguinea-Mark

Material

Gold

Herstellung

geprägt

Gewicht

7,00 g

Durchmesser

22,5 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Berlin Nomisma geonames

Region

Brandenburggeonames

Land

Deutschlandgeonames

Literatur

K. Jaeger, Die deutschen Münzen seit 1871. 21 Auflage (2009) Nr. 709.

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Neuzeit, 19. Jh.

Stempelschneider

Otto Schultz
Info

dnb viaf
Emil Weigand
Info dnb viaf wikipedia

Veräusserer (an Museum)

Firma Julius Hahlo
Info

dnb viaf

Accession

1898/233

Objektnummer

18205681

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18205681

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

Patenschaften

Anonymus