Korinth

Korinth

ca. 350-338 v. Chr.

 

Ausstellungen im Alten Museum
AM-002/34 Die klassische Zeit

Vorderseite

K. [K als Koppa]. Pegasos nach l. fliegend.

Rückseite

Kopf der Athena mit korinthischem Helm nach l., dahinter im Nacken fliegt eine kleine Nike mit einem Band (taenia) in beiden Händen nach l. auf Athena zu. Unter dem Kinn der Göttin der Buchstabe I.

Münzstand

Stadt

Datierung

ca. 350-338 v. Chr.
Klassik

Nominal

Stater Info

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

8,58 g

Durchmesser

21 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Korinth Info Info

Region

AchaiaInfo

Land

GriechenlandInfo

Literatur

O. E. Ravel, Les 'Poulains' de Corinthe II (1948) Nr. 1030 b Taf. 63 (dieses Stück); J. B. Cammann, The Symbols on Staters of Corinthian Type. ANS Numismatic Notes and Monographs 53 (1932) Nr. 84; A. Baldwin Brett, Catalogue of Greek Coins. Museum of Fine Arts Boston (1955) Nr. 1141 Taf. 59 (350-338 v. Chr.); R. Calciati, Pegasi I (1990) 260 Nr. 420.

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Archaik und Klassik

Accession

1873 Fox

Vorbesitzer

General Charles Richard Fox
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18214912

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18214912

LIDO-XML Info