Schauss, Martin: Helmuth von Moltke

Schauss, Martin: Helmuth von Moltke

1914

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Temporäre Ausstellungen
TAU-008 Medaillen Erster Weltkrieg

Vorderseite

H v MOLTKE. Büste von Helmuth von Moltke in Uniform nach rechts. Im Feld 1914. Unten die Signatur Martin Schauß.

Rückseite

Vor einem Amboss kniender Ritter, sein Schwert prüfend. Unten rechts die Signatur Martin Schauß.

Rand

DS 74 41

Dargestellte/r

Generaloberst Helmuth von Moltke
dnb viaf wikipedia NDP

Medailleur

Martin Schauss
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Münzstand

Privatausgabe NDP

Datierung

1914
Moderne seit 1900 http://vocab.getty.edu/aat/300404514 NDP

Material

Eisen Nomisma NDP

Herstellung

gegossen nomisma NDP

Gewicht

305,00 g

Durchmesser

103 mm

Land

DeutschlandNomismageonames NDP

Literatur

W. Steguweit, Das Münzkabinett der Königlichen Museen zu Berlin und die Förderung der Medaillenkunst. Künstlerbriefe und Medaillenedition zum Ersten Weltkrieg. Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz. Das Kabinett 5 (1998) Nr. 153 (dieses Stück). Vgl. G. Zetzmann, Deutsche Silbermedaillen des I. Weltkriegs auf die militärischen Handlungen und denkwürdigen Ereignisse von 1914 bis 1919 (2002) Nr. 4044 (Silbermedaille).

Sachbegriff

Medaille nomisma NDP

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession

1918/1203

Veräußerer

Dr. Philipp Lederer
Info

dnb viaf info wikipedia NDP

Objektnummer

18236232

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18236232

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info