Rüdiger, Luise: Muse Macht Moneten

Rüdiger, Luise: Muse Macht Moneten

2015

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-013 Muse - Macht - Moneten

Vorderseite

Huhn folgt pickend einer Körnerspur nach links. Im Hintergrund engmaschiger Zaun eines Freigeheges.

Rückseite

In einem Stall hocken drei fette Hühner auf einer Stange. Ein viertes Huhn ist auf der linken Seite teilweise zu sehen. Im Hintergrund die dichte Bretterwand eines Stalls.

Medailleur

Luise Rüdiger

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

2015
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Herstellung

gegossen

Gewicht

394,00 g

Durchmesser

57-108 mm

Münzstätte

Halle Info Info

Region

Sachsen-AnhaltInfo

Land

DeutschlandInfo

Literatur

A. Küter - B. Weisser, Kunst prägt Geld: MUSE MACHT MONETEN. Das Kabinett 16 (2016) 232 f. Nr. C 26 mit Abb. (dieses Stück).

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession

2016/98

Vorbesitzer

Numismatische Gesellschaft zu Berlin 1843 e.V. 2016 - 2016
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18248837

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18248837

LIDO-XML Info

JSON Info

Patenschaften

Numismatische Gesellschaft zu Berlin